WEGEN PAN­DE­MIE-VER­ORD­NUNG ABGE­SAGT. NEU­ER TER­MIN DEM­NÄCHST AN DIE­SER STELLE.

 

Fré­de­ric Cho­pin: Mazur­ken, Bal­la­de Nr. 4

Cho­pin, der Held der Pari­ser ­Salons, hat sei­ne Hei­mat Polen nie ver­ges­sen. Ein ein­drucks­vol­les Zeug­nis dafür lie­fern die Mazur­ken. Sie erschei­nen wie roman­tisch ver­bli­che­ne Pola­roidbilder von daheim – Sel­fies aus dem vor­letz­ten Jahr­hun­dert. Zart und hart, bit­ter und süß, zer­brech­lich und gewal­tig – in ihnen spie­geln sich alle Ein­drü­cke der Hei­mat Polen und geben allen Exi­lan­ten in Paris Mut und Selbstbewusstsein.

Die Bal­la­den dage­gen sind aus­ge­wach­se­ne Bro­cken. Wer je dar­an zwei­fel­te, dass die­ser Kom­po­nist noch heu­te modern ist, der las­se sich hier vom Gegen­teil über­zeu­gen: die Bal­la­de N°4 beginnt in einem sanft-schwin­gen­den 6/8 Takt, hin und her, wie auf einer Schau­kel und stei­gert sich zu einem furio­sen Orkan! Ganz gro­ßes Kino.

for­te­pia­no, Wil­ly-Brandt-Allee 18, 65197 Wiesbaden

 

KLAS­SIK SALON VIDEO

Ser­gej Rach­ma­ni­now: Die jun­gen Jahre.

Susan­ne Duch erklärt und spielt: Noc­turne, Bar­ca­rol­le und Roman­ze aus „Mor­ceaux de Salon“ 

Vimeo

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von Vimeo.
Mehr erfah­ren

Video laden

Ser­gej Rach­ma­ni­now war ein Genie am Kla­vier und ein Meis­ter der Kom­po­si­ti­on. Doch damit ein klei­ner Jun­ge aus der rus­si­schen Pro­vinz zu einem so bedeu­ten­den Künst­ler wer­den kann, muss Vie­les zusam­men­kom­men. Susan­ne Duch erzählt in die­sem Film von Rach­ma­ni­nows Jugend und wo sei­ne musi­ka­li­schen Wur­zeln zu fin­den sind. Noten-Erklä­run­gen und ein Kon­zert mit drei „Mor­ceaux de Salon” run­den die Video-Auf­füh­rung ab.

 

Vimeo

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von Vimeo.
Mehr erfah­ren

Video laden

So haben Sie Musik noch nicht erlebt!

Bei die­ser inno­va­ti­ven Kon­zert­form erle­ben Sie Kla­vier­mu­sik völ­lig neu: Genie­ßen Sie in ent­spann­ter Atmo­sphä­re ein live-Kon­zert aus nächs­ter Nähe, anre­gen­de Gesprä­che und den Aus­tausch mit der Künst­le­rin sel­ber in einem Kon­zert­saal zum Wohlfühlen!

Sie erle­ben Susan­ne Duch als Pia­nis­tin, Musik­ex­per­tin und Erzäh­le­rin, die Sie auf eine span­nen­de Zeit­rei­se mit­nimmt. Tau­chen sie mit Ihr in die Gesell­schaft und Kunst der Zeit des Kom­po­nis­ten ein. Neh­men Sie Ihr wer­ti­ges Begleit­heft zur Ver­tie­fung und Erin­ne­rung mit nach Hause.

Ein Buf­fett mit Spei­sen und Geträn­ken ver­sorgt Sie in den zwei gro­ßen Pausen.

Dau­er: 3 Stun­den (incl. 2 gro­ße Pau­sen). Ein­tritt: 75,- EUR incl. Begleit­heft, Buf­fett und Geträn­ke. Um Anmel­dung wird gebeten. 

> Hier geht’s zum Spiel­plan 2020 

Susan­ne Duch und das for­te­pia­no Studio

Erle­ben Sie Kla­vier­un­ter­richt auf dem Stein­way C‑Flügel oder dem Yama­ha Konzertklavier!

Ent­de­cken Sie klas­si­sche Kla­vier­mu­sik bei den KLAS­SIK SALON-Aben­den!

Ver­an­stal­ten Sie Ihren Fir­men-Event, Ihre Weih­nachts­fei­er im for­te­pia­no-Stu­dio!

Mie­ten Sie das Stu­dio für Ihre Tagung, Ihre Präsentation!

Schen­ken Sie Kul­tur mit CDs und Gut­schei­nen aus dem for­te­pia­no-Shop!

das fortepiano-Studio in Wiesbaden
fortepiano Konzert-Gutscheine

Schen­ken Sie ein Musik-Erleb­nis der ganz beson­de­ren Art!

for­te­pia­no KLAS­SIK SALON

Gut­schein für ein Kon­zert der Rei­he „KLAS­SIK SALON“:
— Innen­sei­te mit Platz für per­sön­li­che Wid­mung
— wer­ti­ger Geschenk­um­schlag
— freie Wahl aus dem for­te­pia­no Spielplan

Preis: 75,- € (incl. MwSt. + Ver­sand), erhält­lich in unse­rem Online-Shop, tele­fo­nisch: 01525–9200999 oder im for­te­pia­no Studio.