DO, 20.02.2020, 19 Uhr

Vom Wunderkind zum Visionär – Beethovens erste und letzte Sonaten

Susanne Duch erklärt und spielt: L. v. Beethoven: Sonate WoO 47, D-Dur und Sonate op.109, E-Dur

Beethovens letzte drei Sonaten, op.109, 110 und 111 gehören zu den großartigsten Klavierkompositionen, die je geschrieben wurden. Der Weg dorthin war allerdings lang und wechselvoll: Wer die frühen und späten Sonaten hört, glaubt nicht, dass sie von dem selben Menschen geschrieben wurden, so sehr wandelte sich Beethovens Stil im Laufe seines Lebens. 

Die „Kurfürsten-Sonaten“ komponierte der 13-Jährige in Bonn. „Er würde gewiß ein zweyter Mozart werden, wenn er so fortschritte…“, schrieb sein Lehrer C. G. Neefe begeistert. Die drei effektvollen und technisch anspruchsvollen Werke stehen stilistisch noch unter barocken Einflüssen wie etwa von C. P. E. Bach und der „Mannheimer Schule“. 37 Jahre später weist der längst ertaubte Beethoven mit innovativen Ideen einen Weg in die Zukunft. Die Sonate op. 109  ist ein Werk voll melodischer und harmonischer Schönheiten, das moderne Kompositionen des späten 19. Jahrhunderts weit vorausahnt. 

Eintritt: 75,- EUR incl. Begleitmagazin, freie Speisen und Getränke.
Begrenzte Besucherzahl! Platz-Reservierung hier online, telefonisch: 01525 9200999 oder per Mail: info@fortepiano.de

fortepiano, Willy-Brandt-Allee 18, 65197 Wiesbaden

So haben Sie Musik noch nicht erlebt!

Bei dieser innovativen Konzertform erleben Sie Klaviermusik völlig neu: Genießen Sie in entspannter Atmosphäre ein live-Konzert aus nächster Nähe, anregende Gespräche und den Austausch mit der Künstlerin selber in einem Konzertsaal zum Wohlfühlen!

Sie erleben Susanne Duch als Pianistin, Musikexpertin und Erzählerin, die Sie auf eine spannende Zeitreise mitnimmt. Tauchen sie mit Ihr in die Gesellschaft und Kunst der Zeit des Komponisten ein. Nehmen Sie Ihr wertiges Begleitheft zur Vertiefung und Erinnerung mit nach Hause.

Ein Buffett mit Speisen und Getränken versorgt Sie in den zwei großen Pausen.

Dauer: 3 Stunden (incl. 2 große Pausen). Eintritt: 75,- EUR incl. Begleitheft, Buffett und Getränke. Um Anmeldung wird gebeten.  

Hier geht’s zum Spielplan der Saison 2019-2020 …

Susanne Duch und das fortepiano Studio

Erleben Sie Klavierunterricht auf dem Steinway C-Flügel oder dem Yamaha Konzertklavier!

Entdecken Sie klassische Klaviermusik bei den KLASSIK SALON-Abenden!

Veranstalten Sie Ihren Firmen-Event, Ihre Weihnachtsfeier im fortepiano-Studio!

Mieten Sie das Studio für Ihre Tagung, Ihre Präsentation!

Schenken Sie Kultur mit CDs und Gutscheinen aus dem fortepianoShop!

das fortepiano-Studio in Wiesbaden
fortepiano Konzert-Gutscheine

Schenken Sie ein Musik-Erlebnis der ganz besonderen Art!

fortepiano KLASSIK SALON

Gutschein für ein Konzert der Reihe „KLASSIK SALON“:
– Innenseite mit Platz für persönliche Widmung
– wertiger Geschenkumschlag
– freie Wahl aus dem fortepiano Spielplan

Preis: 75,- € (incl. MwSt. + Versand), erhältlich in unserem Online-Shop, telefonisch: 01525-9200999 oder im fortepiano Studio.

Feiern mit Klasse:
Feiern mit Klassik!

Weihnachtsfeier – Geburtstag – Präsentation – Konzert – Firmen Event

 Stilvoll feiern in einem stimmungsvollen Raum für bis zu 70 Gäste, gemütlich, mit der  Atmosphäre eines kleinen Konzertsaals – aber mit modernster Technik ausgestattet. In angenehmer, grüner Umgebung – aber leicht erreichbar mit vielen Parkplätzen und nahe zur Innenstadt – das alles bietet das fortepiano-Studio!

Wählen Sie selbst: Wir stellen Ihnen den stilvoll eingerichteten Konzertsaal mit all seinen Möglichkeiten zur Verfügung. Oder wir tun mehr für Sie und geben Ihrer Veranstaltung einen Rahmen aus einem Guss.

Rufen Sie uns an:
0178-5319153
Unser Datenblatt können Sie auch hier als PDF downloaden.

PANORAMA

fortepiano, Willy-Brandt-Allee 18, 65197 Wiesbaden